Die SPD Maifeld zu Besuch in der Backstube des Unternehmens „Die Lohners“ in Polch. Topartikel Pressemitteilung Für die Zukunft gut aufgestellt

SPD Maifeld zu Besuch in der guten Stube der Bäckerei „Die Lohner‘s“

Veröffentlicht am 06.02.2017

 

Pressemitteilung SPD-Regionalparteitag Rheinland: Mit Andrea Nahles als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf

Emmelshausen/Kreis. Mit einem eindrucksvollen Votum hat der Parteitag des SPD-Regionalverbandes Rheinland sich am vergangenen Wochenende dafür ausgesprochen, mit der amtierenden Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, MdB, auch im Jahr 2017 in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. In ihrem Vorschlag für die Landesliste zur Bundestagswahl wählten die Genossinnen und Genossen die hiesige Bundestagsabgeordnete per Akklamoation einstimmig auf Platz eins.

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 22.02.2017

 

Pressemitteilung Sozialdemokraten im Kreis begrüßen Worte Steinmeiers als Bundespräsident

Wahlkreis/Mainz. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Landkreis Mayen-Koblenz begrüßen die Worte des von der Bundesversammlung gewählten Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier im Nachgang zur Wahl. „Die Rede Frank-Walter Steinmeiers stand im Zeichen des Mutes; sie ruft uns alle auf, uns aktiv für unsere Demokratie einzusetzen, uns zu beteiligen und das Miteinander in unserem Land zu gestalten“, so der Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Marc Ruland, MdL.

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 22.02.2017

 

Aktuell Einladung zum Bürgerempfang der SPD Ochtendung

Die Ochtendunger SPD und die SPD-Ortsgemeinderatsfraktion laden ein zum traditionellen Bürgerempfang

am Sonntag 12. März 2017, 11.00 Uhr

Foyer Wernerseckhalle

Gastredner: Bürgermeister Maximilian Mumm.

Gäste sind gerne gesehen und herzlich willkommen

Veröffentlicht von SPD Ochtendung am 16.02.2017

 

Pressemitteilung Sozialdemokraten laden ein zum politischen Aschermittwoch

Wahlkreis/Mainz. Gemeinsam mit dem SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz laden die SPD-Unterbezirke Koblenz und Mayen-Koblenz zu ihrem gemeinsamen politischen Aschermittwoch ein, der, in guter Tradition, auch in diesem Jahr am 1. März 2017 in der Koblenzer Brauerei, An der Königsbach 8, in Koblenz stattfinden wird. Mit von der Partie werden neben Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, und dem Koblenzer Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters, David Langner, auch die Vorsitzenden der Kreisverbände, Detlev Pilger, MdB, und Marc Ruland, MdL, sein.

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 12.02.2017

 

Der neu gewählte Vorstand der SPD Maifeld. Pressemitteilung Maximilian Mumm bleibt an der Spitze der SPD Maifeld

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD Gemeindeverbandes Maifeld wurde ein neuer Vorstand gewählt. Mit einstimmigem Ergebnis wurde Max Mumm in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt.

Veröffentlicht am 30.01.2017

 

Pressemitteilung SPD im Landkreis zeigen bei „Koblenz bleibt bunt“ klare Kante gegen Rechts

Wahlkreis/Mainz. Am vergangenen Samstag, dem 21. Januar, waren in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle Vertreterinnen und Vertreter der ENF-Fraktion im europäischen Parlament zu einem Kongress zusammengekommen. Der ENF gehören Parteien aus den rechtspopulistischen und rechtsextremistischen Parteien ganz Europas an.

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 22.01.2017

 

Der Vorsitzende der SPD Polch Günter Schnitzler gratuliert dem SV Ruitsch-Kerben und dessen Trainer Hans-Georg Ziesemer Ortsverein SPD gratuliert dem SV Ruitsch-Kerben

Polch – Man kann es schon als eine tolle Leistung bezeichnen, was die Spieler des SV Ruitsch-Kerben in der vergangenen Saison abgeliefert haben. Ungeschlagen zur Meisterschaft der Kreisliga D Süd und dann auch noch den Sieg in der Kreismeisterschaft der Saison 2015/16. Was die Jungs um Trainer Hans-Georg Ziesemer da geleistet haben ist aller Bewunderung wert und muss belohnt werden.

Veröffentlicht von SPD Polch am 21.01.2017

 

Landespolitik Schweitzer: AfD-Äußerungen werden immer radikaler - Junges Erläuterungen zu Höcke sind entlarvend

Anlässlich der jüngsten Äußerungen des AfD-Fraktionsvorsitzenden Uwe Junge zum Umgang mit dem braunen Rand in der AfD erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer: "Der AfD-Funktionär Björn Höcke hat sich durch seine Äußerungen verschiedentlich als Rassist und Rechtsextremist geoutet. Was Uwe Junge dazu einfällt, ist bezeichnend: In einem langen Interview mit dem Deutschlandfunk kritisiert er Höcke ein bisschen, sagt dann aber über Höcke wörtlich: "Ich schätze ihn grundsätzlich", er sei ein "Querdenker" und eine "starke Persönlichkeit". Überdies nimmt Junge Höcke gegen angebliche Fehlinterpretationen in Schutz, er laviert dabei hin und her. Überdies beschäftigt sich Junge zentral mit der Frage, ob die Höcke-Äußerungen der AfD nutzen oder schaden. Solche parteitaktischen Gedanken von Herrn Junge sind völlig irrelevant. Entscheidend ist allein, dass solche Äußerungen eines AfD-Vertreters das Andenken an die Opfer des Nazi-Regimes schmähen." 

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 19.01.2017

 

Landespolitik Bald Koalition aus CDU und AfD?

Für die rheinland-pfälzische CDU scheint plötzlich auf Bundesebene eine Koalition mit der AfD erstrebenswert zu sein. Gereon Haumann, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Rheinland-Pfalz, brachte diese Option jüngst bei einem Neujahrsempfang ein.

Veröffentlicht von SPD Mayen-Koblenz am 16.01.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:1231422
Heute:14
Online:1
 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

12.03.2017, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Bürgerempfang der Ochtendunger SPD

Alle Termine

 

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.
 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren
 

Deutschland-Dialog: Nah bei den Menschen

Deutschland-Dialog: Nah bei den Menschen