SPD Polch erlebte sonnigen Sommerhock

Ortsverein

Herzlich Willkommen zum SPD Sommerhock, der Vorsitzende begrüßt die Gäste mit einem sprudelnden Sekt.

Das Traumwetter führte auch zu sagenhaften Besucherzahlen beim 24. Sommerhock der Polcher SPD. Wie immer waren nicht nur Mitglieder, sondern auch Freunde und Gönner der Sozialdemokraten zahlreich in die Germanenstraße gekommen und verbrachten im Schutz der vom Vorstand eigens aufgebauten Pavillons einen netten und unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und vorzüglichem Kuchen.

Gegen Abend wurde dann die Grillstation in Betrieb genommen und nun kamen auch die Freunde der deftigeren Speisen auf ihre Kosten. Wie auch in den Jahren zuvor wurde die Grillstation ständig belagert, denn die von Rudi Wieselhuber und seiner Gattin Ulla zubereiteten leckeren Steaks und schmackhaften Würstchen fanden großen Anklang. Nicht nur diesen beiden, sondern auch allen anderen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, dankte der Vorsitzende Günter Schnitzler recht herzlich.

Bei kühlen Getränken hatte sich die Teilnehmer des diesjährigen Sommerhocks bis in die Nacht noch vieles zu erzählen. Danach verabschiedete sich einen Teil der Gäste direkt in Sommerferien. Wir freuen uns alle schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: SPD Sommerhock in der Germanenstraße.

Impressionen vom 24. Sommerhock

 

Homepage SPD Polch

 

Counter

Besucher:1466066
Heute:39
Online:1